Seit Wochen Stillstand, dann werd ich halt jetzt schlank im Schlaf!

Man mir reicht es, Wirklich!!!

Seit 5 Wochen bewegt sich dieser fiese Meister des Bads kein Stück mehr, na ja kein Stück ist auch gelogen, mal sind 500 Gramm drauf, dann wieder runter aber auch nie erst runter und dann rauf. Ein böser Meister, wirklich böse!

Nachdem die Schokiliegendiät zwar effektiv aber nicht sehr gesund war ( die ersten 7 Kilo hatte ich ja pre und post OP mäßig im Liegen auf den Sofa verloren), hatte ich eigentlich gedacht, daß mit Start der fürchterlichen Rehaschinderei jetzt der richtigen Pfundepurzelmodus beginen würde.

Aber nix da!

Da Pummelfee sportelte, Diätete, trank in Mengen, daß ich arm geworden wäre, wenn wir hier ne Klofrau mit Kleingeldschälchen vor unserer Toilette gehabt hätten und gebracht hat es nüscht!!

Ok nüscht ist auch nicht ganz richtig, Heilungsprozesstechnisch schon aber der Blog heißt von Pummelfee zu Elfe und nicht von Waagerechte wieder in die Senkrechte!

So hat Frau Pummelfee also die letzten Tage immer wieder wild im Internet auf Blogs rumgewuselt die spezielle Arten von Diäten leben.

Die WW Mafia is irgendwie nichts für mich, wohl noch nicht verzweifelt genug 🙂

Die Shakesüppler, dazu gehörte ich ja selbst schon, war auch effektiv damals aber ich hab nunmal grad kein Zeug hier, weil nicht arbeite und jetzt viele Euros für Dosenzeug ausgeben, was ich in einpaar Wochen wieder für Lulu krieg, seh ich dann auch nicht ein. Außerdem keimt in Frau Pummelfee seit Wochen der verdacht, daß sie Milchprodukte nicht so wirklich super verträgt.

Die Atkins Gemeinschaft ist mir irgendwie zu krass, denn viel Fett und keine Kohlenhydrate ist mir irgendwie suspekt. Außderdem weigere ich mich komplett auf Kohlenhydrate zu verzichten, Samstagmorgens ohne Kussgeweckt auf die frischen Bäckerbrötchen stürzen, da kann ich ja gleich am Wochenende arbeiten! 🙂

Tja dann wären da noch die Schnipp Schnapp Fettweg Schneiderleins. Grundlegend wohl die schnellste Methode aber a) hab ich von OPs und Krankenhausaufenthalte mächtig die Schnauze voll b) wie soll das gehen? Stell ich mich vor ein tapferes Schneiderlein und sag: Bitte einmal Schlauch am Hals ansetzen und bis zu den Füßen alles weg? c) Ich hab stumpf das Geld nicht für so ne Aktion und d bis ztens bin ich ja auch irgendwie nicht der Meinung, daß das der richtige Weg wäre und punkt.

Also war dann da diese SIS Gemeinde. Viele Blogs von netten Mädels gelesen, viele recht erfolgreich und das nette, wenn man erstmal das Grundkonzept nimmt, ist das auch garnicht so schwer. Morgens ordentlich frühstücken mit Brot, Brötchen und co (mag ich :-)) Mittags leichte Kost und wenig Kohlenhydrate, Abends garkeine Mehr. Zwischen den Mahlzeiten keine Zwischensnacks und vieeel trinken, ha mach ich eh schon, daß kann ich :-).

Klingt jetzt erstmal nicht so dramatisch, irgendwie kann ich also alles essen, muß nur drauf achten wann, das sollte doch zu  machen sein oder nicht? Außerdem muß man sich keine teure Fachliteratur kaufen oder Sekten beitreten, wenn man ein gewisses Maß an Grundwissen über seine Nahrung hat und dann gibs noch tonnenweise Rezepte im Netz.

Da Frau Pummelfee eh verzweifelt ist, hat sie sich jetzt vorgenommen dieses System mal ab heute für 2 Wochen zu checken und dann seh ich weiter.

Sonntag muß ich aufpassen, da wird das kleine Wuselkind Ihre Kommunion haben aber zur Not setz ich da halt aus. Ansonsten passt das eigentlich noch gut in meinen Plan, da ich erst Mitte Mai wieder in den heiligen Hallen meines Arbeitgebers wandeln werde.

Heute gings übrigens prima, erst 2 Stunden Rehasport und beim kurzen abendlichen Stadtbummel mit dem Mann-der-wieder-hier-wohnt und im übrigen seit gestern ein alter Mann ist 🙂 . Es wurden einpaar Gutscheine spontan umgesetzt, Frau Pummelfee staubte sogar ein Ina Müller CD ab UND aß kein EIS!!! Obwohl der Mann eins hatte. Ich bin ja soo stolz 🙂

Was ich noch doof finde ist,daß Bier Kohlenhydrate hat, Alsterwasser abends in der Sonne ist eigentlich extentiell aber jetzt muß ich das durch und vieeeel schlafen damit ich vieeel abnehme 🙂

Ich werde berichten, drückt mir die Daumen 🙂

LG

Die Pummelfee – jetzt schnell schlafend damit sie ganz schnell schlank wird 🙂

Advertisements

Über vonpummelfeezuelfe

Über mich? Steht doch alles im Blog! :-)
Dieser Beitrag wurde unter Der laaaange Weg zur Elfe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Seit Wochen Stillstand, dann werd ich halt jetzt schlank im Schlaf!

  1. pitdieerste schreibt:

    Hallo,
    merkst du denn nur an der waage nix? Die Hosen fangen nicht vielleicht an zu ruts chen? Obwohl dur dein korsett merkst du das vielleicht auch nicht? Du könntest ja mal Hüft, Taille, Bauchumfang messen und gucken ob sich dabei was tut, denn gerade weil du nach wochenlangem Rumliegen nun wieder richtig viel sportelst kann es einfach sein daß du halt fett in muskeln umbaust und ie wiegen halt nunmal mehr. Dann passiert auf der waage wenig bis garnichts, aber trotzdem verändert sich der bauchumfang etc.

    Irgendwelche Crash-Diäten sind best. nicht das wahre..wichtig ist do ch du ern ährts dich gesund und bewegst dich ausreichend.

    LG Petra

  2. vonpummelfeezuelfe schreibt:

    Hi Pit 🙂

    ne leider merke ich auch so nicht wirklich was, daß Hautproblem wird wohl sein, daß ich ja bis vor gut 1 Woche eigentlich nur in Joggingsachen rumgelaufen bin und erst jetzt wieder die Schranksachen aktiviert habe, weil mein Leben immer mehr wieder in Richtung öffentliches Leben geht.

    Ich werd mal gucken ob ich ein Maßband finde, was meinen Astralkörper ausmessen kann aber wichtig ist mir noch zu sagen, daß ich definitiv keine Crashdiät machen werde, ich bin ja seit Jahren in der Jojoszene unterwegs und weiß, daß genau diese Arten mal so überhaupt nix bringen.

    Aber es nervt halt soooo sehr, wenn man eigentlich alles richtig macht und sich trotzdem nichts tut, böse Welt!

    LG die Pummelfee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s