und nochmal tschüß….

… erst eine komische, leicht angesäuerte Andeutung der Frau Mama am Telefon, dann die Bestätigung nach Rückfrage bei der Nichtenmutter,

nächstes Jahr zieht auch meine Schwester nebst Nichtilein und Mann weit, weit weg!!!!

Sie wollte es mir eigentlich mal in Ruhe erzählen….. (gestern hab ich noch das Nichtilein gehütet)

Wieviel Menschen muß ich eigentlich noch tschüß sagen?

Wie erkläre ich DAS jetzt bitte auch noch meinen Wusels?

Ich hab keinen Bock mehr! Ehrlich nicht!

Vielleicht sollte ich einfach meine Mädels und Tiere schnappen und auch weggehen, dann muß mir wenigstens auch mal jemand tschüß sagen!

Ein sehr komisches Gefühl, wenn soviele Menschen die einem wichtig sind und denen man sich immer sicher war, aufeinmal ein neues Leben beginnen, weit weit weg vom Eigenen.

Ich bin heute wütend!!!

Aber nur aus Schutz, damit ich nicht zu traurig werde.

LG

Die Pummelfee – die die wohl immer zurück bleibt.

P.S. Amy gehts gut, wird aber sehr schwerfällig und hält sich gern in unserer Nähe auf, ich werde erstaunlicher Weise immer ruhiger aber das kann sich bestimmt schlagartig wieder ändern 🙂

Advertisements

Über vonpummelfeezuelfe

Über mich? Steht doch alles im Blog! :-)
Dieser Beitrag wurde unter Emotionales veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu und nochmal tschüß….

  1. logofisch schreibt:

    Ach,
    fühl dich mal gaaaanz fest gedrückt.
    Ich kenn das Gefühl „verlassen“ zu werden und hab dieses Gefühl auch schon ein paar Mal bei Leuten hinterlassen. Es ist auf beiden Seite ein doofes Gefühl.
    Manchmal ist es wichtig von da, wo man grad ist, weg zu gehen. Dennoch ist es für die „Dagebliebenen“ ein großer Schmerz.
    Wie oft hab ich überlegt wieder zu meinen Wurzeln / Heimat zurück zukehren und bin doch hier geblieben, obwohl alle nur hier weg wollen. Was mich hält? Null Ahnung. Ehrlich!
    Darf ich dir virtuell ein paar Rumkugeln schicken? Vielleicht hilfts ein bischen.
    Liebe Grüße
    Das Lackfischli

  2. vonpummelfeezuelfe schreibt:

    Danke mein Lackfischli – Deine Rumkugeln helfen immer!!! Virtuell auch ohne schlechtes Gewissen :-). Du hast recht, jeder muß seine Wege gehen, da geb ich Dir recht, es passiert nur momentan zu viel und es gehen mir einfach zu viele, mir wichtige, Menschen.
    LG Die Pummelfee

  3. schnackeline schreibt:

    Mensch Pummelchen,

    das lese ich ja jetzt erst. Nun auch noch Deine Schwester und meine süße kleine Schwiegerenkelin. So ein Mist. Ich versteh Dich sehr, sehr gut. Das tut weh. Leider fallen mir keine wirklich tröstenden Worte ein. Ich fürchte wir müssen da durch.

    Ich nehm Dich aber mal ganz feste in die Arme und drück Dich. Ich geh jedenfalls nicht weg 😉 .

    (((((Pummelelfe)))))

    LG Schnackeline

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s