Unsere Sonnenbringer

Natürlich ist man nicht von einem Tag auf den anderen wieder fröhlich.

Gestern war es er eine Art Fassungslosigkeit und eben Wut. Wut die man nicht betiteln konnte. Ich schrieb es ja schon, auf wen soll man nach so einer Tragödie wütend sein?

Heute kam in mir immer wieder eine richtige Traurigkeit auf, wahrscheinlich weil man erstmal richtig realisiert hat, was da passiert ist.

Weit weg von mir sitzt eine Mama, die nicht die Mama sein kann, die sie sein wollte aber doch eine ist.

Eine Mama die sich von den Strapatzen einer Geburt erholen muß und kein Baby im Arm halten kann, was alle die Schmerzen weg macht.

Eine Mama, die Ihre Trauer und die Trauer Ihrer Kinder in sich hat. Diese Vorstellung tut selbst mir richtig weh. Ich mag mir garnicht ausmalen, wie sich die Mama fühlt….

Trotzdem haben auch wir hier ein aktives Leben und auch wenn diese traurigen Schübe immer wieder da waren, so gab es auch viele Sonnenmomente heute.

Sei es die kleine Wuselmaus, die mit Ihrer Freundin wild im Gartenpool tobte, der Hundeopa der die Wasserstrahlen aus der Wasserpistole versuchte zu schnappen oder eben unsere kleine Zauberbande.

Unser Süßen werden immer aktiver. Heute morgen mußte der Mann der noch hier wohnt, 3 Babys aus dem Keller hoch tragen, trotz Laken über dem Treppengitter waren wohl 3 kleine Eroberer nach unten gelangt.

Ich hab mich ganz schön erschrocken, denn wir haben hier offene Treppen aber alles war gut gegangen.

Trotzdem haben wir hier die ersten Barikaden errichtet, so daß die großen Katzen noch drüber kommen, die kleinen aber nicht.

Hat heute gut geklappt, mal gucken wann die Engel springen lernen :-).

Ansonsten wird hier jetzt eigentlich den ganzen Tag wild rumgetobt, so wild, daß auch immer mal ein Baby an unmöglichen Stellen liegt und schläft 🙂

So jetzt aber einpaar Rackerfotos von heute:

Da geht einem doch das Herz auf oder?

Ich grüß Euch lieb!

Advertisements

Über vonpummelfeezuelfe

Über mich? Steht doch alles im Blog! :-)
Dieser Beitrag wurde unter Emotionales, Tierisches und andere Angebereien :-) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Unsere Sonnenbringer

  1. Christina schreibt:

    Du machst so tolle Fotos, Tini – einfach sagenhaft!
    Wie sich bei Nick all die feinen Haare sträuben, während er Emma das Näschen abschleckt…
    Ganz große Klasse!

    LG Christina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s