Lazy Sunday

hier, wie versprochen Sonntag im Wunderkittenland 🙂


und wie war Euer Sonntag? 🙂

Advertisements

Über vonpummelfeezuelfe

Über mich? Steht doch alles im Blog! :-)
Dieser Beitrag wurde unter Tierisches und andere Angebereien :-) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Lazy Sunday

  1. Christina schreibt:

    Jedenfalls nicht sooo schön… 😉
    Bei euch war es ja sehr kuschelig, da können wir nicht mithalten.
    Hach, was sind die Süßen groß geworden – und Amy sprüht geradezu vor Liebe und sieht aus, als wäre Kitten-großziehen pures Vergnügen. ♥
    Habt noch einen schönen Rest-Sonntag,
    liebe Grüße von Christina

  2. M. schreibt:

    Wie groß die kleinen Stubentiger geworden sind…

    Bald heißt es Abschied nehmen oder? Das stelle ich mir furchtbar schlimm vor.
    Alles Liebe wünsche ich dir. Mandy

    • vonpummelfeezuelfe schreibt:

      Ja es wird fürchterlich hart Mandy, ich haber gerade Findus umd Emma inseriert und das fühlt sich überhaupt gaaaarnicht gut an aber die Vernumpft muß siegen, böser Kopf!!!

  3. engelundteufel schreibt:

    Vom Kuschelfaktor ganz ähnlich – nur ohne Stöckchenholer 🙂
    Sieht ja richtig knuddelig bei euch aus. Da bekommen wir doch glatt schon wieder lust zu schmusen 😀 Und die Mama Amy ist ganz stolz auf ihre süßen, was? Pepe liegt ja auch voll krass da.
    LG Engel und Teufel

  4. schnackeline schreibt:

    Ich darf mir diese wunderschönen Fotos gar nicht ansehen. Mir kommen die Tränen, wenn ich daran denke, dass diese tollen, fröhlich frechen Kitten bald nicht mehr hier auf der Seite zu sehen sind. Gerade bei Emma fühlt es sich soooooo schrecklich an. Mein Herz hängt an dieser Katze *schnief*.
    Liebe Pummelfee, wie muss es Dir da erst gehen. (((Pummelfee))).

    Du fragst nach unserem Sonntag. Nun, er war dank herrlichem Sonnenschein recht entspannt. Geschmust wurde hier auch, allerdings überwiegend mit Hunden. Unsere Lilly ist eher morgens früh zum Schmusen aufgelegt und am Liebsten im Bad (keine Ahnung warum das so ist).

    Grüß Dich ganz lieb
    Schnackeline

  5. despicable me schreibt:

    Wir hatten 3x Pflegekätzchen von der Katzenhilfe, die uns echt am Herzen lagen. Und sie hergeben zu müssen tat mir echt weh, aber immer, wenn wir sie dann zu ihren neuen Besitzern brachten, die vorher zu uns kamen und die wir auch vorher begutachteten, da haben wir uns dann doch gefreut, dass die Kleinen es so schön haben. (Wir haben halt nur eine kleine Wohnung und können keinen Freilauf bieten.) Man tut es immer mit einem weinenden, aber auch lachenden Auge. Idealerweise bleibt man in Kontakt und besucht die Kleinen ab und an noch oder kriegt zumindest Mails mit Fotos. Bei der einen Familie sind wir immer im Urlaub Katzenfütterer. 🙂 Aber die Katzen kennen uns schon gar nicht mehr, die vergessen einen irgendwie ganz schnell. :-/

  6. Talarion schreibt:

    sieht aus, als hätten alle einen extrem relaxten Sonntag gehabt 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s