Das zum Thema, viel Sport in dieser Woche – grmpf

Da hat es Frau P. aber mal mächtig niedergestreckt.

Kaum wird das Wetter schön, muß sich so ein böser Chef mit Grippe ins Büro schleppen und es natürlich fürchterlich toll finden gaaanz viel mit mir zu arbeiten.

Quittung folgte auf dem Fuße, bzw. läuft aus der Nase, hängt in den Ohren, auf den Bronchen und in den Knochen, Frau P. hats erwischt.

Tollstes Wetter und ich lieg niedergestreckt daheim und leider vor mich hin.

Niedergestreckt von Schüttelfrost, Schwindel, Hals, Nasen, Ohrenschmerzen, böse Welt!

Seid Sonntag kündigte es sich an und natürlich wurde es erstmal geflissen ignoriert, leider glaubte der Herr Körper Frau P. nicht als sie meinte, Ach das bildest Du Dir nur ein, hör mal auf mit den Milessen, ich hab viel zu viel vor!

Tja und seid gestern geht dann mal so garnichts mehr und weil ich genauso böse wie der Chef sein kann bin ich trotzdem arbeiten gegangen aber erklär mal den Wirtschaftsprüfern, daß sie bitte nächste Woche wieder kommen sollen, weil der Hauptkollege in den Erholungsurlaub geschickt und die Weltrettertussi Frau P. krank ist. Geht nicht.

Mit etwas Glück hab ich auch noch einpaar Viren verteilt und die nächste Firma schickt mir wegen Ihrer Terminverschiebung, weil kranke Beamte noch nen Blumengruß :-).

Heute schaute mich dann der Herr Chef an und meinte: Frau P. Du siehst aus wie der Tod, geh nach Hause!

Toll erst mich anstecken und dann beleidigen! Aber ich habs ihm voll gezeigt und bin wirklich gegangen :-).

Jetzt liegt sie hier nieder und dient als Ruheplatz für die Fellnasen, die wohl meinen, wenn Du schon zu unchristlichen Zeiten hier auf unseren Plätzen abhängt, dürfen wir Dich wenigstens belagern.

So und falls sich der Nichtmann nochmal wundert warum ich einen so horrenden Strumpfhosenleggins Verbrauch hab, gleich noch ein Beweisfoto, dieser Kater kann wohl nur mit Krallen 🙂

 

Advertisements

Über vonpummelfeezuelfe

Über mich? Steht doch alles im Blog! :-)
Dieser Beitrag wurde unter Pummelfee ist krank veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Das zum Thema, viel Sport in dieser Woche – grmpf

  1. Dralena schreibt:

    Wünsche Dir gute Besserung, schön, dass Du wirklich gegangen bist, wenn der Chef schon so beleidigt 🙂
    LG Dralena

  2. Christina schreibt:

    Oooohhh, die Fellnasen lieben dich! Das ist nicht, weil du auf ihren Plätzen abhängst, ganz bestimmt nicht. Laß dich beschnurren, so ein schnurriges Katzentier ist der beste Krankenpfelger, den es gibt! 😉

    LG Christina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s