Deswegen soll man doch probieren oder?

Der Probekaffee hatte dann doch leider einen sehr bitteren Nachgeschmack.

So habe ich ihn weggegossen.

Bin froh ihn wenigstens „probiert“ zu haben, ohne mich daran zu verbrennen.

Der nette Abend beim Italiener sollte uns zweiter und letzter sein.

Neben den schönen Momenten an diesem Abend, die ich überhaupt nicht schlecht machen möchte, gab es auch da schon einige Fragezeichenmomente für mich.

Am Wochenende dann wurde dieses Da-stört-mich-irgendwas-ganz-gewaltig-Gefühl beantwortet.

Dieser Mann ist innerlich tot!

Alles natürliche ist raus, alles spontane, alles was das Herz zum hüpfen bringen würde.

Das Hauptwort war RUHE.

Ja er braucht viel Ruhe.

Weil sein Job als Lehrer ja so anstrengend ist.

Weil die Schüler alle so böse sind, die Kollegen auch und eigentlich überhaupt die ganz Welt.

Da muß man sich viel von ausruhen.

Nein Herr Probekaffeemann, ich bin noch sowas von am Leben.

Ich bin laut, spontan, impulsiv, lebendig, lebenshungrig!!!

Nein Herr Probekaffeemann ich möchte nicht geführt werden.

Gehalten, wenn ich es brauche – Ja – kleingehalten, bitte danke NEIN!!!

Es war sehr nett Sie kennengelernt zu haben.

Es war schön zu merken, daß man als begehrenswert angesehen wird, daß um einen gebult wird, daß man schön auch für andere ist.

Dafür Danke Herr Probekaffeemann.

Aber es war auch schön zu merken, daß es mir nicht darum geht, jemanden zu haben der mich ablenkt oder ein Herzloch stopfen soll.

Es war gut zu fühlen, daß man auch einfach nein – danke – bis hierhin und nicht weiter – sagen kann.

Es war schön zu merken, daß ich wieder auf mein Bauchgefühl höre….

Für Sie tut es mir etwas leid Herr Probekaffeemann aber für mich freue ich mich auf noch ganz viel Leben.

Egal wie oft noch die melancholischen Lieder mich über den Abend begleiten werden, ich weiß für mich, daß ich nicht nur diese in meinem Leben hören will!!!

 

Advertisements

Über vonpummelfeezuelfe

Über mich? Steht doch alles im Blog! :-)
Dieser Beitrag wurde unter Emotionales veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Deswegen soll man doch probieren oder?

  1. Schnackeline schreibt:

    Wäre ich ein Mann, würde ich Dich lieben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s