Schmeckt nicht – gibs nicht?

Doch gibts, ganz bestimmt.

Heute am eigenen Leib erfahren.

Heilquellen – geschmacklich mächtig überschätzt 🙂

Vor diesem schmucken Bau

steht er, der Heilbrunnen.

So zwang Frau P. Ihre liebreizende Töchter mal nen ordentlichen Schluck zu nehmen, gesund ist ja immer gut :-).

Tja, die Damen standen so dann vor mir, mit vollen Backen und der Weigerung das „Zeug“ zu schlucken.

Typisch Mutter: Ach so schlimm kanns doch nicht sein.

Tja so schlimm wars dann wirklich 🙂

Heilwasser dann bitte doch nicht :-)!

Danach gabs erstmal nen ordentlich Cafe au Lait und Kakao um den Geschmack wieder aus dem Hals zu kriegen 🙂

Advertisements

Über vonpummelfeezuelfe

Über mich? Steht doch alles im Blog! :-)
Dieser Beitrag wurde unter Krimskramszeugsdingenssachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s