Na dann mal los

Viel zu spät eingeschlafen heute morgen (warum muß der nochmal so gut riechen?)

Nach eh schon brav geleisteter Überzeit, auf dem Weg zum Tor noch mal zurück gepfiffen worden.

Eben Welt gerettet.

Heimfahrt.

Schnell die Vorräte für die hungrige Meute ergattert.

Zuhause gemerkt, daß meiner Bitte um Vorarbeit der häuslichen Pflichten von den Wusels maximal arg bedingt nachgekommen worden ist.

Wann hört das – hab ich vergessen – Ding denn wieder auf bei den Damen?

Jetzt schon ne Stunde im Akort selbst rumgewienert.

Gleich noch eben alles wischen.

Frau P. selbst fluten und ein Gesicht machen.

Den Rocker erwarten und mit allemann den Schweden stürmen (das Neuzimmerding startet in die erste offizielle Runde)

Danach Wusels und die Schätze, ohne die man nie im Leben leben und somit auch nicht den Schweden verlassen kann, hier verstauen.

Ins Rockerhaus fahren und das richtig große Projekt starten.

Ich sollte mich freuen, ich freu mich auch aber ich haben leider, leider keine Kraft aufgeregt zu sein.

Ich bin müde, müde, müde….

Ich muß einfach damit aufhören Wochenende in der Woche zu spielen – definitiv!

Die nächsten Tage werden sehr sehr bunt hier.

Ich hätte gern eine Portion Koffein und Nerven nachbestellt und als Express geliefert.

Vielen Dank!

Auf auf ins Neulebenwochenende!

 

Advertisements

Über vonpummelfeezuelfe

Über mich? Steht doch alles im Blog! :-)
Dieser Beitrag wurde unter Emotionales veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Na dann mal los

  1. Nadine schreibt:

    hach ist das spannend 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s