Yeah!!!

Die Veränderungen, die nötig wurden haben sich in bester Weise zum Guten gewendet.

Es wurde ja auch mal Zeit, daß wir Mr. Murphy ein Strich durch seine Rechnung machen.

Die angedeuteten Gespräche, die Frau P. zu Hauf führte in der letzen Zeit waren alle in einer Räumlichkeit, in einer sehr kreativen Räumlichkeit.

Eine Räumlichkeit, die mich in Zukunft  fast jeden Tag der Arbeitswoche sehen wird.

Ich habe einen neuen Job!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Vorallem, was für einen!

Frau P. wird ab Montag Eventplanerin sein :-).

In Zukunft also in der Welt von Setcards, Equipment und viel Leben während des Arbeitstages.

Ohhhhhh, ick freu mir so!!! 🙂

Was für ein absoluter Mädchenjob :-).

Schon lange war ich nicht mehr so glücklich mit meinem Arbeitsumfeld, mir fehlte die Lebendigkeit, das Kommunikative, das sichtbare Erbebnis der Arbeit, die Abwechslung.

Jetzt hat sie das :-).

Es wird viele Veränderungen mit sich bringen, vorallem brauche ich neue Klamotten, wie schade :-)!

Aber vor allem ist diese Veränderung auch ein weiterer Beweis dafür, daß ich eben nun eine Komplizin bin und einen Komplizen habe!

Es wäre ohne seine Unterstützung nicht möglich gewesen, mich in diese Richtung zu verändern, denn es werden nicht nur Arbeiten an einem Ort sein und ich werde nicht immer einen 8 to 5 Job haben aber mit einem Mann an meiner Seite, der voll hinter mir steht, war eben diese Entwicklung möglich.

Die Mädels haben ja nunmal nun eine verlässlichen Wahlpapa, einen der sich kümmern kann und vorallem WILL, wenn ich mal nicht da sein kann.

Jemand, der mich entlasten kann, wenn ich es brauche, damit ich den Kopf frei habe.

Aus diesem Grund fand ich es richtig, dieses Post heute abzusenden.

Heute wo, doch die Väter dieser Welt ihren Tag haben.

Heute wo, die Mädels für Ihren Wahlpapa den Frühstückstisch gedeckt haben und ihm liebe Karten geschrieben haben.

Heute, wo mir gerade der Gedanke kam, ja es ist wieder ein Papa im Haus!

So genieße ich nun mein letztes langes Wochenende, bevor am Montag wieder die „Uniform“ in alter Marnie angezogen, daß Gesicht bemalt und die Haare gestylt werden und eine neue Welt auf mich einströmen wird.

Ich bin sehr gespannt, aufgeregt aber vorallem, sehr glücklich!!!

Glücklich, diesen Job ergattert zu haben, glücklich ihn überhaupt in Erwägung ziehen zu können, glücklich so tolle Menschen im Rücken zu haben, die mir dies ermöglicht haben!

Ich wünsche Euch noch einen schönen Feiertag! 🙂

Advertisements

Über vonpummelfeezuelfe

Über mich? Steht doch alles im Blog! :-)
Dieser Beitrag wurde unter Emotionales veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Yeah!!!

  1. sabine schreibt:

    hee- du hast ja wohl grade echt die glückssträhne….neuer mann…neuer job- neues glück- ich freu mich riesig für dich und drücke die daumen- daß alles genau so wird- wie du es dir wünschst und vorstellst….und damit wir hier auch alle wissen wie es weiter geht- hoffe ich doch bald auf neue einträge..;-) guten start in den job…toi, toi, toi….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s